piwik-script

Intern
    Anglistik und Amerikanistik

    News und Veranstaltungen - Archiv

    Forschung im Fokus

    12.01.2021
    In Zeiten kultureller Umbrüche lässt sich oft ein Rückbezug auf scheinbar traditionelle Werte beobachten. In der Literatur werden dann gerne antike Stoffe aus dem klassischen Griechenland aufgegriffen.

    In einer globalisierten Welt tauchen in der Literatur vermehrt Motive aus der Antike auf. Mit der Bedeutung dieses neuen Klassizismus beschäftigt sich die Anglistin Anna Frieda Kuhn.

    Mehr

    Erasmus+ Informationsveranstaltung

    19.11.2020, 17:00 - 19:00 Uhr
    Kategorie: Startseite
    Ort: Zoom-Meeting
    Veranstalter: Erasmus+ Büro Anglistik/Romanistik
    Vortragende*r: Timothy Holden / Philipp Raab
    Studierende der Geisteswissenschaften sind kommunikativ, kooperativ, von schneller Auffassungsgabe und sicher im Umgang mit Digitalisierung und Globalisierung. Das macht sie für Unternehmen attraktiv.

    Über Berufsfelder im geistes- und sozialwissenschaftlichen Bereich informiert ab dem 12. November 2020 die Ringvorlesung „Perspektiven für Geisteswissenschaftler*innen“.

    Mehr

    Warum entscheidet man sich für Würzburg als Studienort? Erfahrungen zweier Studierender im Studium der Anglistik und Amerikanistik.

    Mehr