piwik-script

Intern
    Slavistik

    Online-Gastvortrag von Prof. Dr. phil. Boris J. Norman am 24.11.2020, 16:15 Uhr

    24.11.2020

    Liebe Studierende, liebe Interessierte,

    es ist uns gelungen, Herrn Prof. Dr. phil. Boris J. Norman (Staatliche Belarussische Universität, Minsk) kurzfristig für einen Online-Vortrag zu gewinnen.

    Prof. Norman spricht zum Thema: "ЛЕКСИЧЕСКИЙ ПОВТОР КАК РЕЧЕВАЯ ТАКТИКА: ФРАГМЕНТ КОММУНИКАТИВНОЙ ГРАММАТИКИ РУССКОГО ЯЗЫКА)" ("Lexikalische Wiederholung als Sprachtaktik. Ein Ausschnitt aus der kommunikativen Grammatik des Russischen").

    Dieser Vortrag in russischer Sprache (mit Erklärungen auf Deutsch) findet am Dienstag, den 24. November 2020 von 16:15 bis ca. 17:45 Uhr statt und wird allen Studierenden wärmstens empfohlen. Vorrangig wird sich der Vortrag auf das Russische beziehen, aber auch Beispiele aus anderen Sprachen bieten.

    Herr Norman ist einer der berühmtesten russischsprachigen Slavisten. Darüber hinaus ist er ein Künstler des Vortrags, der sehr stark auf sein Publikum eingeht und in seine Vorlesung Stellen auf Deutsch oder Englisch einbaut.

    Bitte melden Sie sich wegen des Zugangs zur Online-Verantaltung per e-mail: elena.dieser@uni-wuerzburg.de

    Herzliche Grüße

    Elena Dieser

     

    Zurück