piwik-script

Intern
    Englische Literatur- und Kulturwissenschaft

    Lehre

    Selected Lectures

    Film & Theatre

    Never age, nor fade, nor die - Shakespeare verfilmt. Vortragsreihe Shakespeare400, Universität Würzburg, 2016.

    Macbeth - Ein Versuch zur Gewalt ohne Grenzen. Deutsches Theater, Berlin, 2015.

    Der Liebe Wahnsinn - Entfesseltes Begehren in Shakespeares Was Ihr Wollt. Deutsches Theater, Berlin, 2015.

    Shakespeares Komödien - Wenn die Lust der Liebe Leiden schafft. Residenz-Theater München, 2014.

    Filmando la ciudad: Berlin en la pantalla (Filming the City: Berlin on Screen). Escuela Internacional de Cine y TV San Antonio de los Baños, Cuba, 2010.

    Dancing in the Minefield: Changing Parameters of Class and Gender in Stephen Daldry's Billy Elliot. Institut für Englische Philologie, FU Berlin, Juni 2001.

    The Good, the Bad, and the Ugly. Zur Konfliktstruktur in Billy Wilders Anti-Nazi-Filmen. Institut für Fachdidaktik, Universität Hamburg, 1997.

    Crime Matters

    Spurenlesen im Labyrinth - Die Kriminalromane von Agatha Christie. Zur Ausstellung Agatha Christie und der Orient - Kriminalistik und Archäologie. Vorderasiatisches Museum Berlin im Kulturforum, 2001.

    Thomas Middleton and Thomas Dekker: The Roaring Girl. Ringvorlesung, Institut für Englische Philologie, FU Berlin, 1998.

    The Poetics of Trial. Court Proceedings and 17th Century Literature. Centre for Critical and Cultural Theory, University of Wales, Cardiff, 1998.

    A Woman Under the Influence. Women, Crime, and Punishment in 18th-Century England. Anglistentag 1995 Greifswald.

    Verkleidete Verbrecherinnen: Kleidertausch und Rechtsbruch im England der frühen Neuzeit. Institut für Romanistik, Universität Wien, 1995.

    To Have or Have Not. Erbinnen: Entführung und Betrug im England des 17. und 18. Jahrhunderts. Tagung Literatur, Kriminalität und Rechtskultur im 17. und 18. Jahrhundert, Dresden, 1994.

    Englische Verbrecherbiographien um 1700 im Spannungsfeld der Geschlechter. Institut für Englische Philologie, Universität München, 1994.

    Notizen aus der Unterwelt. Englische Verbrecherbiographien im 18. Jahrhundert. Institut für Englische Philologie, FU Berlin, 1994.

    Virginia Woolf

    'The Passage to that Fabled Land': Virginia Woolfs "To the Lighthouse". (mit Gerhard Bauer) Universitätsvorlesung: Möglichkeitssinn und wirkliche Schrecken, FU Berlin 1997

    Neuere feministische Ansätze zu Virginia Woolfs "To the Lighthouse". Humboldt-Universität Berlin, 1990.

    Feminist and Cultural Theory

    Flesh and Blood in the Red Kitchen - Writing and Subjectivity in Michele Roberts' Novels. Institut fur Anglistik, Humboldt-Universität zu Berlin, 2001.

    Transgressionen des weiblichen Geschlechts. (mit Angelika Ebrecht) Universitätsvorlesung »Grenzverwehungen«, FU Berlin, 2000.

    Feminist and Postcolonial Perspectives: Grace Nichols' Poems. Nikolaj-Kopernikus Universität, Torun, Polen, 1999.

    Woman on Top: Frühneuzeitliche Konstruktion von Weiblichkeit . Graduiertenkolleg "Geschlechterdifferenz und Literatur", Universität München, 1998.

    Gender and Fashion. Transvestite Moments in 20th Century British Culture. Ringvorlesung, Institut für Englische Philologie, FU Berlin, 1998.

    Die Tochter als Leerstelle. Hintergründiges zu Aphra Behns "Love-Letters between a Nobleman and his Sister". Philosophische Fakultät, Universität Konstanz, 1998.

    Changing the Subject: Theory, Teaching, Text. 4th Conference of the European Society for the Study of English (ESSE/4), Debrecen, 1997.

    The Phallus as Fetish: The Roaring Girl. Symposium »Crossing Boundaries: English Literature in a Changing World«,  British Council/Universität Basel, Solothurn, 1996.

    Feminist Perspectives on Metaphor. ESSE/2, Bordeaux, 1993.

    Cross-Cultural Dimensions of Metaphor. John F. Kennedy-Institut, FU Berlin, 1992.