piwik-script

Intern
    Amerikanistik

    Exkursion nach St. Augustine/Florida – 04.-14.09.2022

    01.03.2022

    Allgemeine Informationsveranstaltung am 03. Mai 2022, 16:00 Uhr per Zoom

    Exkursion der Lehrstühle für Fränkische Landesgeschichte und Neueste Geschichte sowie des Fachbereichs Anglistik/Amerikanistik nach St. Augustine/Florida – 04. September 2022 bis 14. September 2022

    Während der 10tägigen Exkursion erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm zur Geschichte Floridas: St. Augustine als älteste Stadt der USA (1565), mit ihrer Mission Nombre de Dios und ihrem Castillo de San Marco erzählt von der spanischen Zeit Floridas, ebenso die Mission San Luis in Tallahassee mit einer (rekonstruierten) Versammlungshalle der Native People. Fort Caroline bei Jacksonville berichtet von den gescheiterten Versuchen der Franzosen, in Florida Fuß zu fassen. Die moderne Geschichte des Sunshine-State wird mit einem Besuch von Cape Canaveral beleuchtet.
    Ein zweiter Schwerpunkt liegt im Austausch mit amerikanischen Studierenden am Flagler College. Seminare aus dem Bereich der Geschichte, Politik und Philologie werden besucht werden, um einen tieferen Einblick in das dortige Leben (politisch, sozial, religiös) zu erfahren. Es wird Zeit für Diskussionen geboten.
    Die Freizeit kommt natürlich nicht zu kurz, so dass die Gelegenheit gegeben wird, einen Tag am Strand zu verbringen.
    Die An- und Abreise erfolgt dabei auf eigene Kosten und Verantwortung!

    Eine verbindliche Anmeldung ist ab dem 01.03.2022 bei Frau Dr. Katharina Kemmer (katharina.kemmer@uni-wuerzburg.de) unter Angabe des vollständigen Namens, der Anschrift sowie der Matrikelnummer per Mail möglich!

    Infoflyer (aktualisiert) mit Angabe des Zoom-Links und Änderung der voraussichtlichen Kosten

    Zurück